Tigerauge-Schmuck

Filter anzeigen

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Das Tigerauge-Schmuckstück : Ein verkannter und exotischer Schatz

In der Welt der Edelsteine und des Schmucks gibt es einige Edelsteine, die aufgrund ihrer Eigenschaften und Tugenden ein besonderes Interesse wecken. Dies ist der Fall beim Tigerauge, einem Stein mit mystischem Charme und wechselnden Reflexen, der immer häufiger zeitgenössischen Schmuck ziert.

Der Ursprung des Tigerauges

Der Name Tigerauge leitet sich von der Ähnlichkeit des Minerals mit dem Auge eines Tigers ab. Es wird überwiegend in Südafrika, Brasilien und Indien abgebaut. Dieser Halbedelstein wird durch Einschlüsse von blauem Krokydolith in Quarz gebildet, der in Schattierungen von goldgelb-braun bis rötlich gefärbt ist. Wenn es poliert und geschliffen wird, zeigt das Tigerauge je nach Betrachtungswinkel ein überraschendes Farbenspiel.

Die Symbolik des Tigerauges

Im Laufe der Jahrhunderte wurde das Tigerauge mit verschiedenen schützenden und beruhigenden Eigenschaften in Verbindung gebracht. In Asien, insbesondere in China, war dieser Stein ein Symbol für Mut und Schutz vor bösen Geistern. In Wandaufhängungen wird er auch häufig als Amulett verwendet, um den bösen Blick abzuwehren. In der Lithotherapie wird das Tigerauge als ein Stein angesehen, der :

  • Selbstvertrauen;
  • das emotionale Gleichgewicht;
  • den Schutz vor negativen Energien;
  • Hellsichtigkeit und die Entwicklung von Intuition.

Dies sind nur einige der vielen Gründe, warum dieser faszinierende Stein in zeitgenössischem Schmuck verwendet wird.

Tigerauge-Schmuck : Eine uralte Kunst neu interpretiert

Die Verwendung von Tigeraugen in Schmuckstücken reicht mehrere Jahrhunderte zurück, aber dieser Edelstein hat in den letzten Jahrzehnten dank Kunsthandwerkern aus aller Welt wieder an Bedeutung gewonnen. Tigeraugenschmuck besticht durch seinen atypischen und exotischen Charakter und verleiht einem modernen Outfit einen Hauch von Originalität. Zu den aktuellen Kreationen gehören unter anderem :

  • Ringe;
  • Armbänder;
  • Anhänger;
  • Ohrringe;

Jedes Schmuckstück stellt verschiedene Aspekte des Tigerauges in den Vordergrund und betont mal seine schillernden Reflexe, mal seine unergründliche Tiefe.

Handwerkliches Können im Dienste der Schönheit

Die Schmuckhandwerker setzen ihr ganzes Können ein, um diese seltenen Steine zu veredeln und überraschende und raffinierte Schmuckstücke entstehen zu lassen. Das Talent dieser Kunsthandwerker besteht darin, die vielfältigen Farben des Tigerauges hervorzuheben, um seine natürliche Schönheit zu betonen. Die Herstellung von Tigeraugenschmuck kann mit verschiedenen Techniken und Materialien erfolgen, einschließlich :

  • Sterlingsilber;
  • Gelb-, Rot- oder Weißgold;
  • Titan;

Diese edlen Materialien bringen die schillernden Reflexe des Tigerauges wunderbar zur Geltung.

Wo finde ich Tigeraugenschmuck?

Wenn wir Tigerauge-Schmuck kaufen möchten, haben wir mehrere Möglichkeiten:

  • Direkt in unserem Shop
  • Schmuckgeschäfte, die auf Halbedelsteine spezialisiert sind;
  • Lokale Handwerksmärkte;
  • Messen und Ausstellungen, die Mineralien und Schmuck gewidmet sind;
  • Websites, auf denen handgefertigter oder serienmäßig hergestellter Schmuck verkauft wird;

Zögern Sie nicht, sich bei den Verkäufern nach der Herkunft und der Qualität der verwendeten Steine sowie nach den angewandten Herstellungstechniken zu erkundigen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Tigerauge-Schmuck sowohl wegen seiner faszinierenden Optik als auch wegen seines symbolischen und schützenden Reichtums ein Wunder ist. Wer sich für diesen Edelstein interessiert, erkundet eine uralte und fesselnde Welt, die es verdient, entdeckt und aufgewertet zu werden. Zögern Sie also nicht, sich diesem faszinierenden Stein zuzuwenden, um Ihren Outfits einen geheimnisvollen und exotischen Touch zu verleihen!

Vielleicht finden Sie auch einen Armband aus Botswana-Achat.